Manga:Kapitel 726

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 726

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Die Riku-Familie
Mangaband: Operation Dress Rosa SOP (Band 73)
Cover-Story: Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt
Japan
Titel in Kana: リク一族
Titel in Rōmaji: Riku Ichizoku
Übersetzt: Die Familie Riku
Seiten: 19 (davon 2 in Farbe)
Im WSJ: #49 / 2013
Datum: 02.11.2013
TOC: 1
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Dress Rosa Arc
Anime:

Cover

Colourspread der Strohhutbande in aktueller und kindlicher Erscheinung.

Handlung

  • Im unterirdischen Raum der gefangenen Spielzeuge und Kämpfer: Gerade fallen auch Kelly Funk, Ideo und Boo in ihr Gefängnis. Wie man nun sieht, befinden sich ebenso Tank Lepanto und Ricky bereits hier, wobei ersterer letzteren verdutzt ansieht. Plötzlich kniet er nieder, da er meint, in dem Gladiatoren den ehemaligen König Riku Doldo III. erkannt zu haben. Das erstaunt auch die anwesenden Jeet und Abdullah, als Ricky versteht, dass er enttarnt wurde. Er nimmt seinen Helm ab und offenbart damit seine wahre Identität. Tank Lepanto bricht in Tränen aus, seinen ehemaligen König am Leben zu sehen, doch dieser will nicht mehr so genannt werden, da er sich nur noch als alten Mann sieht. Einige weitere Gladiatoren wollen sich nun entschuldigen, dass sie nun in De Flamingos Armee dienen, doch sieht Riku dies nicht für nötig. Er fragt Tank, ob er sich denn auch gut um Violet gekümmert habe, als Elizabello, der Zweite hinzukommt und Riku kräftig umarmt. Er berichtet ihm, dass sich sein Land seit dem Regierungswechsel im Krieg befindet, als sich auch die Chinjao-Familie einmischt. Sie fügen hinzu, dass Joker mit diesem Krieg durch die Lieferung von Waffen viel Geld verdient und dass die Happou Marine daher gekommen sei, um die Waffenfabrik Flamingos zu zerstören.
  • Als Tank Lepanto und Dagama beginnen, sich über den guten Namen König Rikus zu streiten, bekennen sich plötzlich viele der Gladiatoren zu ehemaligen Anhängern der königlichen Armee und auch die vielen beschädigten Spielzeuge erheben sich urplötzlich und knien vor ihrem ehemaligen Regenten nieder.
  • Währenddessen spricht Hack heimlich über eine Teleschnecke mit einem Unbekannten, welchem er berichtet, dass es auf Dress Rosa noch einige Geheimnisse geben muss. Als Antwort solle er weitersuchen.
  • Plötzlich greift Trebol in das Geschehen ein und ergreift mit Hilfe seines dickflüssigen Körpers Sai. Er zieht ihn nach oben und verwandelt ihn daraufhin in einen Spielzeugaffen. Sai kann in dieser Form den Befehlen Trebols nicht widerstehen, woraufhin er von dem Kommandanten der Don Quichotte Piratenbande zur Fabrik und zum Hafen geschickt wird.
  • Derweil unterhält sich Ruffy im Kolosseum weiter mit den Gladiatoren. Er wundert sich, dass im "Land der Liebe, Leidenschaft und Spielzeuge" nicht alle Bewohner glücklich aussehen, worauf die Gefangenen erwidern, dass De Flamingo nur diejenigen zu Gewinnern mache, die ihm gehorchen. Alle anderen seien nur Müll für ihn. Diese Unmenschlichkeit erinnert Ruffy an seine Heimat Goa. Da trifft er erneut auf Bartolomeo.
  • Auf Green Bit: Der König des Tontatta-Königreichs erzählt, dass ihre Vorfahren vor 900 Jahren auf der Suche nach Ressourcen hierher kamen. Der damalige König Don Quichotte gewährte ihnen jedoch nur gegen Arbeit Schutz. Bis vor 800 Jahren, nach dem Verlorenen Jahrhundert, lebten die Zwerge in Sklaverei, als schließlich die Riku-Familie die Herrschaft übernahm. König Riku Doldo I. entschuldigte sich weinend bei den Sklaven und versprach, dass sie in Zukunft immer alles nehmen dürften, was sie bräuchten, erklären würde er dies mit der Legende der Feen. Auch unterstützte er alle Nachbarländer, so gut er konnte. Für diesen Sanftmut verwandelten die Zwerge Dress Rosa in ein Land voller Blumen. Don Quichotte de Flamingo versuche nun, die grausame Geschichte zu wiederholen und ließ 500 Zwerge, u. A. die Tochter des Königs, entführen. Deswegen müsse nun für Freiheit und Frieden gekämpft werden, doch wirft da der Einbeinige Spielzeugsoldat ein, dass zur Zeit weder der Kapitän der Armee, noch die Enkelin König Riku Doldos III. verfügbar seien. Außerdem verlor das Volk wegen eines Unfalls vor 10 Jahren das Vertrauen in die Riku-Familie. Der Soldat kenne aber die Wahrheit, da er Rebeccas Vater sei!
Manga-Bände Dress Rosa Arc (Manga)
Cover-Storys: Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt, Jimbeis einsame Reise des Ritters der Meere

Vorgekommen in Band 70, Band 71, Band 72, Band 73, Band 74, Band 75, Band 76, Band 77, Band 78, Band 79 & Band 80

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts