Manga:Kapitel 359

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 359

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Bingo!
Mangaband: ROCKETMAN! (Band 38)
Cover-Story: Miss Goldenweeks Operationsname "Meets Baroque"
Japan
Titel in Kana: ビンゴ
Titel in Rōmaji: Bingo
Übersetzt: Bingo
Seiten: 19
Im WSJ: #16 / 2005
Datum: 19.03.2005
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Water 7 Arc
Anime:

Cover

Miss Goldenweeks Operation: Back to the Baroque, Teil 1: Ein Haus im Dschungel
Man sieht ein einfaches Wachshaus im Dschungel, wahrscheinlich auf Little Garden aufgrund des Sauriers darüber.

Handlung

  • Water Seven, Lagerhaus unter der Brücke: Ecki hat Lysop niedergeschlagen. Da er nicht mehr der Strohhut-Bande angehört, aber immer noch Pirat ist, wird er auch festgenommen. Kalifa fesselt ihn. Ecki geht zur Flying Lamb und wundert sich, dass sie noch nicht zerlegt wurde. Lysop schreit ihn an die Finger vom Schiff zu lassen. Ecki öffnet das Tor und betätigt den Hebel für das Wasser. Die Lamb fliegt runter zum Schiffsfriedhof. Sie sind immer noch Schreiner und verstehen ihr Handwerk. Die Flying Lamb war irreparabel.
  • Firma Galeera, Haupthaus: Eisberg erlangt sein Bewußtsein wieder. Dank Chopper wurden er und Pauly aus dem brennenden Haus gerettet. Auch Nami kommt wieder zu sich. Eisberg bittet die Handwerker ihn und Nami alleine zu lassen, weil er mit ihr sprechen muss. Er will von Nami wissen ob Nico Robin sich verändert hat, seit sie in Water Seven sind. Nami berichtet ihm vom Verschwinden Robins und der Weigerung wieder zurück zur Crew zu kommen mit der Begründung sich so einen Wunsch erfüllen zu können. Eisberg beginnt zu erzählen was er weiß. Als Robin die Stadt betreten hat lief der Plan der CP 9 an. Robin und er besitzen jeweils die Schlüssel zur Waffe, die die Welt vernichten kann.
  • Rückblick, Eisbergs Schlafzimmer: Robin hat Eisberg an den Boden gefesselt und ihr wurde gerade eröffnet, dass der Bauplan eine Fälschung ist. Eisberg ist bereit zu sterben, damit die Regierung den Bauplan Plutons nicht in die Hände bekommt. Wenn Robin aber nach den Porneglyphen sucht und der Regierung hilft, muss er sie aufhalten. Sie sucht die Steine nicht zur Wiederbelebung der Waffe, sondern will die wahre Geschichte kennen. Wenn sie so denkt, dann hält es Eisberg für besser, wenn sie stirbt, denn ihre Interessen können das Ende der Welt bedeuten. Er wirft ihr vor nichts aus Ohara gelernt zu haben. Doch wird ihm vorgeworfen nichts über Ohara zu wissen. Die Regierung hat damals Robins Leben zerstört. Sie hilft der Regierung um sich ihren Wunsch zu erfüllen. Der CP 9 wurde von Admiral Blauer Fasan die Erlaubnis erteilt einen Buster Call gegen die Strohhut-Bande einzusetzen. Einzig den 3 Admirälen und dem Grossadmiral ist das erlaubt. 5 Vizeadmiräle aus dem Marinehauptquartier mit 10 Kriegsschiffen wären so der Gegner für die Strohhüte gewesen. Einer solchen Macht wäre die kleine Crew nicht gewachsen. Die CP 9 hat 2 Bedingungen für ihre Kooperation gestellt. Zum einen wird die Schuld am Attentat den Strohhüten zugeschoben und sie selbst wird danach der Regierung ausgeliefert. Wäre sie nicht darauf eingegangen, wäre der Buster Call ausgeführt worden. Die Strohhut-Bande ist ihre neue Heimat geworden und sie sind die Freunde, die sie beschützen möchte. Ihr Wunsch ist die Garantie, dass die Strohhut-Bande sicher die Insel verlassen kann. Dafür nimmt sie die Zerstörung der Welt in Kauf.
  • Gegenwart: Eisberg beendet seine Erzählung. Nami ist überglücklich, weil es bedeutet, dass Robin sie nicht betrogen hat. Sie rennt schnell los um es den anderen Strohhüten zu erzählen. Ruffy und Zorro sind noch lange nicht besiegt. Einzig die Unsicherheit um Robin hat sie bisher gelähmt, doch wenn sie wissen, dass sie Robin retten können, werden sie unheimlich stark. Als erstes weckt sie Chopper unsanft auf.
  • Rückblick: Chopper und Sanji haben gerade von Robin erfahren, dass sie sich nie wieder sehen werden. Chopper soll zu Ruffy und ihm alles erzählen. Er selbst macht alleine weiter. Niedergeschlagen fragt ihn Chopper ob Robin sie nicht mehr mag. Sanji antwortet ihm, es ist die Aufgabe eines Mannes die Lügen einer Frau zu vergeben. Gegenwart, Blue Station: Eine Durchsage ertönt, dass der letzte Zug nach Enies Lobby um 23 Uhr abfährt und aufgrund des Hochwassers der Einstieg im 1. Stock ist. Robin wird von Corgy zum Zug geleitet und wird von Sanji gesehen, der rauchend an einer Säule steht.
Manga-Bände Water 7 Arc (Manga)
Cover Story: Gedatsus versehentliches Blaumeer-Leben &
Miss Goldenweeks Operation: Back to the Baroque
Vorgekommen in Band 34, Band 35, Band 36, Band 37 & Band 38

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts