Manga:Kapitel 682

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 682

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Der Drahtzieher
Mangaband: SAD (Band 69)
Cover-Story: Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt
Japan
Titel in Kana: 黒幕
Titel in Rōmaji: Kuromaku
Übersetzt: Der Drahtzieher
Seiten: 19
Im WSJ: #43 / 2012
Datum: 24.09.2012
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Punk Hazard Arc
Anime:

Cover

Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt, Teil 8: "Flottillenadmiral Yarisugi hat ein paar Gedanken zu viel"
Yarisugi macht sich Gedanken darüber, was er mit Caribou alles anstellen könnte. Die anderen Marinesoldaten scheinen solche Gedanken ebenfalls zu haben, da sie Holz für eine Hinrichtung bringen.

Handlung

  • Law befindet sich im Block D von Caesars Labor und hat soeben einen Raum betreten, indem ein großer Behälter mit der Aufschrift "SAD" vorzufinden ist. Zudem sieht man auch noch viele andere technische Einrichtungen, welche an ein Chemielabor erinnern. Als Law auf den SAD-Behälter blickt, kann man ein bösartiges Lächeln auf seinen Lippen sehen.
  • Die Szene wechselt zur Passage, die zu Block B führt. Dort befinden sich die Marinesoldaten, sowie Tashigi. Auf Befehl von Caesar hat sich das Tor zu Block B geschlossen und die Marinesoldaten sorgen sich um Sanji, von dem sie dachten, dass er sich noch hinter dem Tor befindet. Dieser erscheint allerdings nur wenige Sekunden, nachdem sich das Tor geschlossen hat. Es wird für eine kurze Zeit über Vergo gesprochen, bis Tashigi darauf hinweist, dass sie jetzt die Kinder retten sollten, anstatt sich weiter Gedanken über Vergo zu machen.
  • Vergo konnte dem Gas ebenfalls entkommen und befindet sich derzeit in Block B. Über eine Teleschnecke spricht er mit Don Quichotte de Flamingo, welcher sich in Dress Rosa befindet, eine Insel in der Neuen Welt. Vergo erzählt Flamingo, dass sich Law im SAD-Produktionsraum befindet, woraufhin Flamingo sagt, dass Vergo den Raum zerstören soll. Plötzlich taucht vor Flamingo eine Frau mit dem Namen Baby 5 auf, welche mit einer Kanone – welche scheinbar aus ihrem Arm kommt – auf diesen schießt. Flamingo scheint davon nicht beeindruckt zu sein und redet weiter mit Vergo darüber, dass Caesar der einzige ist, der weiß, wie man SAD produziert. Baby 5 attackiert Flamingo noch einmal, jedoch kann dieser ihrem Angriff erneut ausweichen. Nun mischt sich ein Crewmitglied von Flamingo ein, indem er mit einer Pistole auf sie schießt. Ein weiteres Mitglied versucht Baby 5 zu beruhigen. In weiterer Folge fordert Flamingo Vergo auf, Law so grausam wie möglich zu töten. Zudem fordert Flamingo Caesar und Mone dazu auf, dass sie bei Ruffy vorsichtig sein sollen, da er das Königshaki besitzt. Flamingo teilt ihnen auch mit, dass er Baby 5 und Buffalo als Verstärkung nach Punk Hazard schickt und das alle zurück nach Dress Rosa kommen sollen, wenn die Dinge auf Punk Hazard erledigt worden sind.
  • Die Szene wechselt wieder zu Block B und zu Brownbeard, Kinemon und den Strohhüten. Die befinden sich in einem großen Raum, wo ein Drache bereits einiges zerstört und in Brand gesetzt hat. Brook und Kinemon streiten sich darum, wer den Drachen besiegen darf, bis ihm Nami einen Elektroschock verpasst, Lysop ihn mit "Grüner Stern: Rafflesia" angreift und Robin ihm mit Cuarenta Fleurs, Cuatro Mano, Hold die Knochen bricht. Das scheint allerdings noch nicht genug gewesen zu sein, was Brook und Kinemon dazu veranlasst, den Drachen anzugreifen. Brook setzt "Gavotte Bond Avant" und Kinomon "Karyu Issen" ein. Der Drache scheint nun endgültig besiegt zu sein, doch Kinemon scheint trotzdem sehr bedrückt zu sein, woraufhin Brook ihn fragt, ob er Rache für seine Familie nehmen wollte, womit Brook nicht ganz falsch lag. Noch in diesem Moment entdeckt die Gruppe Chopper auf einer höheren Ebene. Dieser ist damit beschäftigt, gegen die Kinder zu kämpfen, die Caesar gefangen hält. Zudem ist Chopper bereits in seine Monsterform transformiert.
  • Die Szene wechselt wieder in einen anderen Teil von Block B, der als "Checkup-Room" bezeichnet wird. Dort sieht man mehrere von Caesars Untergebenen, die einem Kind mitteilen, dass sein Check vorbei ist und es wieder in den "Biscuit Room" zurückgehen soll, wo es seine Süßigkeiten bekommt. Ein weiteres Kind wird dann Thema im Raum. Das Kind ist in den verbotenen Raum "Secret Room" gegangen und hat sich in einen kleinen Drachen verwandelt. Der Name des Kindes ist Momonosuke!
Manga-Bände Punk Hazard Arc (Manga)
Cover-Storys: Von den Schiffsdecks der Welt, Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt

Vorgekommen in Band 66, Band 67, Band 68, Band 69, Band 70

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts