Manga:Kapitel 300

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 300

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Symphonie
Mangaband: Die Stimme der Insel (Band 32)
Cover-Story: Aces Blackbeard-Fahndungsroute
Japan
Titel in Kana: 交響曲
Titel in Rōmaji: Shinfoni
Übersetzt: Symphonie
Seiten: 19
Im WSJ: #52 / 2003
Datum: 22.11.2003
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Skypia Arc
Anime:

Cover

Aces Suche nach Blackbeard, Teil 25: Infos über Blackbeard ergattert!
Ace ist auf seinem Boot zu sehen, wie er locker an den Mast gelehnt da sitzt. In der Hand hält er einen Zettel. Bei diesem Abenteuer hat er auch ein paar Informationen sammeln können.

Handlung

  • Upper Yard, Küste: Die Schiffe mit den geflüchteten Himmelsbewohnern und Shandia legen am Upper Yard an. Aissa steht in der Mitte des Upper Yards vor dem Wald aus dem Laki mit ihrem Schatz, einem Rucksack voll Vearth herauskommt. Auch Fangschrecke und Braham sind wieder bei Bewusstsein.
  • Ruine Shandoras: Zorro befiehlt Chopper sich zuerst um Viper zu kümmern, weil er sonst stirbt. Sanji will wissen ob das Mitleid sei. Chopper ist sich sicher ihn durchbringen zu können. Die Strohhüte sitzen ohne Nami und Ruffy zusammen. Zwar haben sie Enel besiegt, sind aber genauso arm wie zuvor. Die Shandia überlassen Viper den Blaumeerern, weil sie Aissas Freunde sind und kümmern sich stattdessen um die Priester die sie auf Wolken aussetzen wollen. Gan Fort schickt Pierre zum Erholen auch zu den Blaumeerern und will nach der Heiligen Truppe suchen. Ruffy und Nami kommen mit Conis und einem großen Beutel voll Essen angelaufen, dem Lebensmittelvorrat der Priester. Mit dem Gum-Gum-Ballon sind sie von der Wolke auf den Upper Yard gekommen. Auf die Frage wo ihr Vater sei, will Conis gerade antworten, als sich Papaya in ihrer Mitte befindet. Er war ins weiße Meer gefallen, auch andere Flüchtlinge kehren zurück. Durch die Zerstörung Angel Islands fahren sie alle zum Upper Yard.
  • Gan Fort hat die Heilige Truppe in einer Höhle gefunden. Viele sind noch am Leben und freuen sich als sie ihre Familien wiedertreffen. Jemand will wissen ob der Krieg wirklich vorbei sei, jetzt wo sowohl die Himmelsbewohner als auch die Shandia ihre Heimat verloren haben. Auch dem Häuptling der Shandia wird diese Frage gestellt.
  • Enel befindet sich auf der Arche Maxim, die durch den Nachthimmel fliegt. Schwer angeschlagen will zu der am Nachthimmel leuchtenden Fairy Vearth, das sich als der Mond herausstellt. In Shandora findet eine Besprechung der gesamten Strohhut-Bande statt. Nami will zurück aufs Schiff, dem Ruffy und Lysop vehement widersprechen.
  • In der Ruine Shandoras wurde mittlerweile ein Lazarett errichtet. Viper erwacht und will sofort wissen wo sich der Glockenturm befindet, den sie beschützen müssen. Sein Häuptling mahnt ihn zur Ruhe. Ihre Heimat ist der Himmel, doch macht die Vearth selbst keinen Unterschied zwischen Himmelsbewohnern und Shandia. Und das letzte was jetzt jemand will, ist ein Kampf und dabei öffnet er einen Vorhang, der den Blick auf eine riesige Party freigibt. Selbst Nora und die Himmelswölfe feiern mit. Braham und Zorro trinken zusammen und alle sind glücklich um ein gewaltiges Feuer versammelt.

Verschiedenes

  • Eine Symphonie ist ein orchestrales Bühnenwerk.
Manga-Bände Skypia Arc
Cover Story: Wapols allesfressender Appetit & Ace' große Suche nach BlackbeardVorgekommen in Band 26, Band 27, Band 28, Band 29, Band 30, Band 31, & Band 32

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts